Facebook Twitter Google Youtube Email

Aktuelle Patch Notes zu Conan Exiles

    • Patch Notes 10. Februar 2017a


      Spiele Server wurden Aktualisiert!
      • Performance der Server wurden verbessert, dies sollte die Server Laags verringern.
      • Fehler bei den Altaren wurde Behoben, welche diese nach Neustart des Servers wieder verschwinden lassen.
      • Fehler beim Verbinden von Servern, welche als Lan Server im gleichen Netzwerk gestartet wurden.
      • Der Geisterhafte Krieger im Süd-Westen der Karte von Conan Exiles und nun auf jedem Server aufgetaucht!!



      Größe ~ 170,3 Mb
    • Seit gestern sind bereits die ersten Workshop Inhalte bei Steam für Conan Exiles verfügbar.

      Egal ob Map Cords, Item Stack erhöhen oder Max Level, bereits einiges ist dabei.



      Workshop Inhalte können im Einzelspieler oder auf Multiplayer Server geladen und genutzt werden.
      (*)Beachtet das bei Multiplayer Servern, diese vom Admin aufgespielt werden müssen, ggf. müssen die Nutzer die gleichen auf dem Pc haben(*)


      Größe ~ XX.XX MB
    • Heute kam ein neues sowie umfangreiches Update zu Conan Exiles.
      Im Fokus steht vor allem die Verbesserung der allgemeinen Server- Performance.

      Patch Notes 15. Februar 2017


      Performance-Verbesserungen
      • Server Performance wird verbessert
      • NSCs zuckeln nicht mehr, wenn sie sich drehen
      • Gebäude laden viel schneller
      • Platzierbare Objekte werden korrekt abgespeichert
      • Felsbrocken fliegen beim Abernten nicht mehr durch die Luft
      Allgemeine Fehlerbehebungen und Verbesserungen
      • Kleine Platzierbare Objekte beanspruchen kein Land mehr
      • NSC-Lager haben einen eigenen Landanspruch, so dass ihr sie nicht mehr zubauen und so am Respawnen hindern könnt
      • Keine Phantom-Duplikate mehr am Rad der Schmerzen
      • Tier 2 Altare verpuffen nicht mehr
      • Pfeile fliegen gerade und nicht mehr in zufällige Richtungen
      • Nashörner laufen nicht mehr durch Spieler
      • Palisaden verursachen ihren korrekten Schaden und können einfacher platziert werden
      • Ihr könnt nicht mehr Steine mit bloßen Fäusten zerhauen. Das darf nur Conan!
      • Gong und Horn sind jetzt weiter hörbar
      • Ihr könnt neue Emotes von den Story-NSCs lernen
      • Viele Voraussetzungen für Rezept-Skills sind vereinfacht worden. Ihr bekommt daher eine kostenlose Neuverteilung eurer Crafting-Skills.
      • Bögen schießen weiter, Armbrüste schneller
      • Monster* und Tiere können nun mehr Gebäudetypen beschädigen. Eure Sandstein-Bauten sind nicht mehr sicher!
      • Mehr Crafting-Erfahrung für komplexe Items
      • Schwarze Steine in der Start-Wüste können nun abgebaut werden
      • Mehr sekundäre Rohstoffe wie Rinde und Äste, wenn ihr höherwertige Werkzeuge benutzt
      • Ihr verliert nicht mehr eure Religion, wenn ihr einen Trank zum Skill-Reset trinkt
      • Höhlen im Startgebiet verursachen keine Korruption mehr
      • Spieler-Leichen können nur noch alle 30 Minuten für Religionszwecke geplündert werden
      • Keine Rüstungen mehr aus Truhen
      • Emu-Vögel geben weniger XP
      • Die NSCs von den „Wüstenhunden“ haben jetzt eigene Klamotten
      • Diverse Clipping-Anpassungen bei Klamotten
      • Anpassungen an einigen Frisuren und weiblichen Köpfen



      Größe ~ 400 MB
    • Patch Notes 17. Februar 2017




      Wichtig:
      • Alle bekannten Probleme mit dem Server Administrator Passwort, sollten ab nun behoben sein.


      Generelle Bug Fixes und Verbesserungen

      • Explosive Gläser sind nun nicht mehr aufeinander stapelbar
      • Setzbares sollte nun die Items in sich lagern, anstatt sie zu verlieren
      • Befehlszeile ‚Walk‘ kann nur noch von Admins eingesetzt werden, da es einen Exploit hierbei gibt
      • Es können nun wieder mehrere Items aus dem Inventar gedroppt werden, ohne dass sie unsichtbar werden
      • „Loot All“ (Alles Looten) sollte wieder richtig funktionieren
      Balance und Gameplay Fixes
      • Trinkschläuche können wieder am Fluss aufgefüllt werden
      • Inverted Wooden Roofed Wedge und Stonebrick Frame benötigen nun Journeyman Craftsman anstatt Master Craftsman
      • Hyänen und Spinnen sind nun nicht mehr so gefährlich
      • Schnelle Angriffe mit dem Zwei-händer-Hammern wurden temporär deaktiviert
      • Höhlen in der Nähe des Start-Bereichs machen nun keine Corruption mehr
      • Die Götter von Exiles verhindern es nun, dass der gleiche Spieler mehr als einmal alle 30Minuten geerntet werden kann. Wenn du es versuchst, dann erscheint die Nachricht „Rigor Mortis“.
      Mods
      • Wenn du einen Mod aktivierst, der einen Restart benötigt, dann sagt dir das Spiel das jetzt
      Bekannte Probleme
      • es gibt noch einige Probleme mit den Explosiven Gläsern
      • Problem mit Jump-Boosting
      • manchmal werden Spieler beim Laden ins Hauptmenü geschickt.


      Größe ~ 200 MB
    • Patch Notes 21. Februar 2017



      Leistungs- und Tech-Fixes
      • Fehler mit langen Ladezeiten nach einem Neustart des PC's behoben
      • Fehler behoben, bei dem Spieler gelegentlich beim Laden in das Hauptmenü zurück geworfen wurden
      • Die Datenbankfortsetzung wurde stabilisiert
      Allgemeine Fehlerbehebungen und Verbesserungen

      • Spinnengeschosse haben wieder die richtige Größe
      • Sprachchat verwendet jetzt Steam-Peer-to-Peer. Dies sollte einen Fehler beheben, in dem der Sprachchat nicht in Verbindung mit Server-Leistungs-Verbesserungen funktioniert
      • Der Sprachchat sollte jetzt weniger Latenz und Klicks haben. Wir bitten um Feedback, wie gut der neue Sprachchat jetzt funktioniert um weitere Verbesserungen vorzunehmen
      Weitere Hinweise

      • Server der asiatischen Region wurden gestartet. Diese Server haben für eine Woche lang 2x XP und 2x Ernten (ohne Bliltz PvP Server). Diese Server befinden sich physisch außerhalb von Asien. Wir warten darauf, das die neue Serverhardware in Asien ankommt. Sobald die Hardware angekommen ist, werden wir die Spieldatenbanken auf die Server in Asien verschieben
      • Die Länder im mittleren Osten, wurden aus der asiatischen Region raus genommen
      Bekannte Probleme

      • Wir sind uns über einen Fehler mit den explosiven Gefäßen bewusst. Wir erwarten, dass wir diesen Fehler sehr bald beheben können.
      • Wir sind uns über einen Fehler im Zusammenhang mit Sprung "Boosting" oder Springen-Drucken bewusst. Wir haben eine Fehlerbehebung und hoffen diese so schnell wie möglich Live zu bringen.
      • Itemstapel werden in bestimmten Situationen auf die Größe von 1 gesetzt. Wir arbeiten an einer Lösung
      • Bögen schießen gelegentlich nicht oder verbrauchen keine Munition. Wir arbeiten an einer Lösung
      • Wir sind uns bewusst, das Bogenschützen und Leibeigene Bogenschützen ihre Ziele nicht mehr treffen wodurch sie harmlos wurden, es sei denn, sie schießen aus nächster Nähe auf das Ziel. Wir arbeiten an einer Lösung!
    • Patch Notes 23. Februar 2017


      Allgemeine Verbesserungen
      • Bekannte Fehler: Gelbe Lotus Tränke haben manchmal keinen Effekt. Wir werden den Fehler so schnell wie möglich beheben und in der Zwischenzeit empfehlen wir, den Trank nicht zu benutzen
      • Exploit Fix: Spieler können die Vorschauansicht von Gebäuden nicht mehr dazu verwenden um sich zu bewegen. Die betrifft spezielle Probleme mit der Sprengvase und der Brunnen Vorschau
      • Exploit Fix: Spieler können Stühle nicht mehr dazu verwenden, um über große Entfernungen zu reisen.
      • Exploit Fix: Der Duck/Sprung "Boost" sollte nun behoben sein. Bitte setze dich mit uns in Verbindung, wenn weitere Instanzen entdeckt werden, in denen Sprung "Boosting" möglich ist. Wir verstehen die Auswirkungen, die diese Probleme auf Raiding und das generelle Basebuilding auf PvP-Servern hatten und wollen sicherstellen, das derartige Probleme vollständig beseitigt sind.
      • Exploit Fix: Es ist nicht mehr möglich Sprengvasen abzubauen, nachdem diese explodiert sind
      • Exploit Fix: Spieler Respawnen nun direkt nach dem Sterben, die Todeskamera wird übersprungen. Dies ist eine vorübergehende Maßnahme, um zu verhindern, dass Spieler ihre Ausrüstung nach dem Sterben behalten. Eine bessere Lösung wird in Zukunft hinzugefügt.
      • Exploit Fix: Spieler können nun nicht mehr durch Wände laufen, die noch nicht richtig geladen sind
      • Einige Fehler für Serverabstürze behoben
      • Bögen schießen nun konsequent auf dedizierten Servern
      • Bögen sollten jetzt immer Munition verbrauchen
      • NPC-Bogenschützen und Leibeigene-Bogenschützen können nun richtig zielen
      • Bögen sollten nun nicht mehr in verrückte Richtungen schießen
      • Es wurde ein Fehler behoben, bei denen Leibeigene nach einem Server Neustart nicht richtig geladen wurden
      • Messer sind jetzt für die Ernte von Haut und dicker Haut effektiv
      • Mehr Monster* sind jetzt in der Lage Strukturen zu beschädigen. Manche können T3 Strukturen beschädigen
      • Man kann jetzt Leichen unterwasser plündern
      Leistung- und Tech-Fixes

      • Einige Fehler für Serverabstürze behobe
      • Reduzierter Log-Spam für dedizierte Server
      • Optimierte Animations-Blaupausen zur Verbesserung der Serverleistung
      • Verschiedene Konsolenbefehle benötigen nun Adminrechte
      • Es wurde ein Fehler behoben, bei denen Leibeigene nach einem Server Neustart nicht richtig geladen wurden


      Allgemeine Fehlerbehebungen und Verbesserungen

      • Man kann jetzt Leichen unter Wasser plündern
      • Es ist nicht mehr möglich Sprengvasen abzubauen, nachdem diese explodiert sind
      • Pfeile sind jetzt besser zu sehen
      • Spieler können Stühle nicht mehr dazu verwenden, um über große Entfernungen zu reisen.
      • Spieler können nun nicht mehr durch Wände laufen, die noch nicht richtig geladen sind
      • Spieler können die Vorschauansicht von Gebäuden nicht mehr dazu verwenden um sich zu bewegen
      • Bögen schießen nun konsequent auf dedizierten Servern
      • Die Bogenschützen der Exiles Lande haben den Schnaps weggelassen und können nun wieder richtig zielen
      • Messer sind jetzt für die Ernte von Haut und dicker Haut effektiv
      • Platzierbare Objekte respektieren nun die "No Ownership" - Servereinstellung richtig
      • Das Trinken von einem Brunnen löscht nun den Durst. Die Zukunft ist jetzt!
      • Veränderte Kollisionen vom Banner und Teppich
      • Spieler Respawnen nun am letzten Bett, mit dem sie interagiert haben
      • Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein Test-NPC erzeugt werden konnte
      • Bögen sollten nun nicht mehr in verrückte Richtungen schießen
      • Ein Problem mit den Gegenstandsstapeln in Containern (Truhen etc) wurde behoben
      Balancing und Gameplay Fixes

      • Köpfe werden beim Abreißen von Trophäen nicht mehr zurück gegeben
      • Kollision auf dem Relikfelsen im Startbereich behoben
      • Es ist nicht mehr möglich, auf dem Schrein westlich des Flusses zu bauen, um zu verhindern, das NPC's enstehen
      • Spieler können wieder unterwasser trinken
      • Spieler respawnen nun direkt nach dem Sterben, die Todeskamera wird übersprungen
      • Es wurde eine Verzögerung für das Ernten von Leichen hinzugefügt, dies soll verhindern das eine Leiche mit einem falschen Werkzeug geerntet wird
      • Spieler haben ihre Waffen beim Einloggen nicht mehr ausgerüstet. Dies behebt einen Fehler mit den Animationszuständen
      • Bögen sollten jetzt immer Munition verbrauchen
      • Ein Kollisionsfehler mit der Riesenspinne wurde behoben und die Angriffe wurden ausgeglichen
      • Spieler können keinen platzierbaren Objekte mehr Stapeln
      • Mehr Monster* sind jetzt in der Lage Strukturen zu beschädigen. Manche können T3 Strukturen beschädigen
      • Betten können nur noch an einen Charakter gleichzeitig gebunden werden
      • Betten können nun immer nur einen Besitzer haben, dieser wird in der GUI angezeigt. Bei einem Respawn werden Faserbetten über andere Betten priorisiert, so können Faserbetten für Expeditionen verwendet werden. Wir bitten um Feedback, zu diesen Änderungen
      • Spieler können das Ergeben-Emote nicht mehr beenden, indem diese einen Kampf unbewaffnet betreten
      • Monster* haben nun einzigartige Angriffe und können dich jetzt zurückschlagen
      • Die Spitzhacke bekommt jetzt keine Erntebeschädigung und gibt volle Ressourcen beim Ernten von Bäumen und Felsen
      • Man kann nicht mehr an ungültigen Orten bauen, wenn man den Baumodus betritt, ohne die Maus zu bewegen


      Visuelle Verbesserungen

      • Gazellen fallen nach dem Tod wieder um
      • Elefanten bewegen sich nach dem Tod jetzt richtig
      • Spieler Dreh- und Gehraten wurden verändert um Animationsprobleme zu beheben
      • Neue Equp-Animation für die Faser-Fesseln in der 1. und 3. Person hinzugefügt
      • Soziale Animationen für die Hyäne und das Krokodil hinzugefügt, wenn diese stationär sind
      • Verschiedene Änderungen der Rüstungen
      • Verschiedene Änderungen an den männlichen und weiblichen Körpern
      • Verschiedene Änderungen an den männlichen und weiblichen Köpfen und Haaren
      • Die Reliktjäger tragen nun Reliktjäger Rüstungsteiile


      Text und Lokalisierung

      • Neue Übersetzungen für Dialoge, Gegenstände und Benutzeroberflächen hinzugefügt
      • Untertitel zu mehreren Sprachausgaben hinzugefügt


      Mods
      • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Server Anmeldung fehlgeschlagen ist, wenn zu viele Mods installiert waren



      Bekannte Fehler

      • Wir sind uns bewusst das Armbrüste noch immer unbeständig feuern. Wir arbeiten an einer Lösung
      • Schreine können derzeit nicht im Singleplayer-Modus platziert werden. Wir sind uns dessen bewusst und werden das so schnell wie möglich beheben.
      • Gelbe Lotus Tränke haben manchmal keinen Effekt. Wir werden den Fehler so schnell wie möglich beheben und in der Zwischenzeit empfehlen wir, den Trank nicht zu benutzen
      • Brunnen und die Statue der Erfrischungen verursachen ein Problem mit dem Aufbauen von platzierbaren Objekten in der Nähe. Dies wird so schnell wie möglich behoben.
      • Einige Übersetzungen für Item-Namen und Beschreibungen werden nicht für alle Sprachen übersetzt. Die Lokalisierung ist noch immer "work-in-progress" und der Fehler wird bald behoben.
    • Patch Notes 03. März 2017a


      Patch Highlights
      • Exploit fix: Es kann nun nicht mehr ohne Konsequenzen auf einer Sprengvase gesprungen werden
      • Exploit fix: Es kann nicht mehr wiederholt die eigene Leiche abgebaut werden
      • Exploit tempfix: Temporär wurde die alternative Attacke der Pike entfernt, um an der Behebung eines Fehlers zu arbeiten
      • Lokalisierungen der Namen und Beschreibungen wurden angepasst
      • Server starten nun schneller
      • Asiatische Server laufen nun auf Hardware in Asien. Die Datenbasen wurden übertragen und dies führt nun zu niedrigeren Pings für asiatische Spieler.
      • Es wurde ein Button hinzugefügt, um sich einen Server für die Regionen Europa, Russland und Asien zu mieten


      Server Einstellungen
      • Einstellung hinzugefügt um eine Zeit für PvP zu verbieten
      • Einstellung hinzugefügt um die Startzeit, Endzeit und spezifische Tage für das PvP auf dem Server festzulegen
      • Einstellung hinzugefügt um zu verbieten, dass Spieler Strukturen anderer Spieler beschädigen können
      • Einstellung hinzugefügt um die Startzeit, Endzeit und spezifische Tage festzulegen, wann Spieler die Strukturen anderer Spieler beschädigen können
      • Einstellung hinzugefügt um das Beschwören des Avatars auf dem Server zu unterbinden
      • Einstellung hinzugefügt um die Startzeit, Endzeit und spezifische Tage festzulegen, wann Avatare beschwört werden können
      • Einstellung hinzugefügt um den Schaden von NPC's einzustellen
      • Einstellung hinzugefügt um den Schaden von Spielern einzustellen


      Server Browser
      • Zuletzt besuchte Server werden nun ganz oben aufgelistet
      • Favorisierte Server werden nun mit einem Stern markiert um diese leichter in der Liste zu finden
      • Offizielle Server werden nun als erstes aufgelistet, wenn die Suchoption "Internet" ausgewählt wird
      • Spielerzahlen werden nun nach aktuellen Anzahlen an Spielern als erstes aufgelistet und dann als zweites mit der maximalen Anzahl
      • Es wurde ein Button hinzugefügt, um sich einen Server für die Regionen Europa, Russland und Asien zu mieten
      • Ungültige Server werden nun richtig aufgelistet und nicht mehr "unsichtbar" angezeigt
      • Aktuelle Server werden nicht mehr fälschlicherweise als ungültige Server angezeigt


      Leistungs- und Technische Fixes
      • Server starten nun schneller
      • Spiel Client Speicher Optimierung
      • Abstürze in Verbindung mit einem Server Start behoben
      • Fehler, der bei einem Server Start zu einem Wipe führt wurde behoben (Wird derzeit noch ausgewertet, falls dies noch auftritt)


      Allgemeine Fehlerbehebungen und Verbesserungen
      • Gebäudestrukturen können nun teilweise repariert werden, wenn nicht alle Ressourcenarten zu 100% vorhanden sind
      • Platzierbare Objekte können nun automatisch ausgerichtet werden, wenn man die mittlere Maustaste drückt (Im nächsten Patch kann man dies dann selbst festlegen)
      • Mitra und Set Altäre sollten nun wieder zerstörbar sein
      • Die Treffererkennung der Pfeile wurde verbessert. Zum Einen für das Treffen des Ziels und für das Fadenkreuz
      • Armbrüste sollten nun korrekt feuern
      • Gefangene Sklaven sollten wieder erscheinen
      • Die "Relikt Felsen" in der Startwüste haben nun eine Kollisionsabfrage
      • Gegenstandsbilder wurden für das Cheat Menü hinzugefügt und aktuell ausgewählte Gegenstände wurden hervorgehoben


      Balancing und Gameplay Fixes
      • Exploit fix: Es kann nun nicht mehr ohne Konsequenzen auf einer Sprengvase gesprungen werden
      • Fehler beim Plündern von Wasserleichen behoben
      • Fehlerbehebung beim Schaden von Sprengvasen an Strukturen. Manche Stücke haben den Schaden blockiert und somit wurden die falschen Strukturen beschädigt und zerstört.
      • Brunnen blockieren nun keine Strukturen mehr drum herum
      • Exploit fix: Es kann nicht mehr wiederholt die eigene Leiche abgebaut werden
      • Exploit tempfix: Temporär wurde die alternative Attacke der Pike entfernt, um an der Behebung eines Fehlers zu arbeiten


      Text und Lokalisierungen
      • Neue Dialoge und Übersetzungen
      • Untertitel zu allen gesprochenen Überlieferungen hinzugefügt
      • Lokalisierungen der Namen und Beschreibungen wurden angepasst


      Visuelle Verbesserungen
      • Zwei neue weibliche Frisuren hinzugefügt
      • Eine neue männliche Frisur hinzugefügt
      • Fehler "schwimmenden" Felsen und Gras Problemen behoben
      • Geflochtene Größe und zerstörbares Netz für das Faserbett wurde hinzugefügt
      • Fehlende Waffenspuren für bestimmte Waffen hinzugefügt
      • Verschiedene Änderungen am Flussvolumen


      Bekannte Fehler
      • Neue Tastenbelegungen oder neudefinierte Standardbelegungen wurden nicht übernommen, wenn ein Spieler diese selbst geändert hat. Es muss dafür die Input.ini gelöscht werden um diese Einstellungen zu übernehmen. Es wird an der Behebung gearbeitet.
      • Man kann einen weiblichen Charakter mit einer männlichen Stimme bekommen (Dieser Fehler wird mit dem nächsten Patch behoben)
      • Manche Spieler können im Einzelspielermodus keine Schreine platzieren
      • Manchmal können NPC's die Spieler ins Wasser ziehen
    • Patch Notes 14. März 2017



      Patch Highlights
      • Exploit Fix: Ein Fehler wurde behoben, bei dem man im Stein Respawnte
      • Exploit Fix: Der Stein-Sprung exploit wurde behoben
      • Ein Problem mit Server-Crashes wurde behoben der im Zusammensang mit Datanbankinitialisierungen stand
      • Serveradmins können nun die Menge an Schaden angeben, die man einem Gildenmitglied zufügen kann.
      • Fehler behoben bei dem ein Leibeigener Koch welcher in Lagerfeuer war, bei einem Serverrestart unsichtbar wurde.
      • Es ist nicht mehr möglich, auf dem Wasser in den nördlichen Flüssen zu laufen
      • Es können nun wieder alle religiösen Strukturen im Singleplayer platziert werden
      • Fehler behoben, bei dem Spielerleicher nicht unter Wasser gelootet werden konnte
      • Schilde halten im Kampf jetzt länger

      Performance und Tech Fixes
      • Optimierter Server-Speicherverbraucht bei pfadfindenden Dateien
      • Game-Client verwendet jetzt weniger Speicher für die GUI
      • Ein Problem mit Server-Crashes wurde behoben der im Zusammensang mit Datanbankinitialisierungen stand


      Servereinstellungen
      • Serveradmins haben jetzt die Möglichkeit, Nachrichten an Spieler auf dem Server zu senden
      • Serveradmins haben jetzt die Möglichkeit, sich zu einem bestimmten Spieler zu teleportieren
      • Serveradmins haben jetzt die Möglichkeit, eine Nachricht des Tages (MOTD) festzulegen
      • Serveradmins können nun die Menge an Schaden angeben, die man einem Gildenmitglied zufügen kann.
      • Serveradmins können nun die Haltbarkeit von Gegenständen auf ihrem Server verändern
      • Eine Server-Einstellung wurde hinzugefügt um den Spielerschaden zu verändern
      • Eine Server-Einstellung wurde hinzugefügt, die die Haltbarkeit von Gegenständen ändert.
      • Admin können nun bestimmte Befehle verwenden die auf dem Server deaktiviert sind (Gebäude auf einem PvE-Server entfernen etc.)
      • Eine neue Server-Einstellung für BuildingDamageMultiplier hinzugefügt
      • Fehler behoben, bei dem einige Cheat-Befehle keine Adminrechte benötigten
      • Das Fenster ServerSettings zeigt nun die lokale Zeit auf dem Server an.

      Serverbrowser
      • GUI-Funktionalität und Filter für Server, bei denen VAC deaktiviert ist
      • Verschiedene Verbesserungen der Benutzerfreundlichkeit beim Server-Browser
      • Verschiedene Korrekturen, wie Server-Settings eingestellt sind und wie der Client diese ausließt. Dies sollte einen Fehler beheben, bei dem ServerSettings falsch ausgelesen wurden

      Allgemeine Fehlerbehebungen und Verbesserungen
      • Chat-Fenster scrollt nun richtig
      • Neu hinzugefügte Tastenbelegungen und neu definierte Tastenbelegungen sollten nun korrekt aktualisiert und gespeichert werden
      • Schrägdächer sollten nun leichter zu platzieren sein
      • Ausloggen mit aktivierten Fäusten bricht den Charakter
      • Der Rüstungsdurchdringenswert von Waffen ist nun im Inventar zu sehen
      • Der Rüstungs-Knockback-Widerstandwert ist nun im Invent zu sehen
      • Fehler behoben, bei dem Leibeigene nicht das richtige Aussehen hatten
      • Weibliche Charaktere haben aufgehört Testosteron zu nehmen und sollen jetzt wie Frauen klingen
      • Leibeigenen Kollisionsfehler beim Aufstellen behoben
      • Fehler bei männlichen NPC’s behoben der das Massen-Schielen verhindert
      • Splitter-Felsen sollten nun auf dedicatet Servern das richtige Aussehen haben
      • Leibeigene können nun nicht mehr zurückgefordert werden, wenn diese gestorben sind
      • Die schwarzen Steine in der Startwüste haben jetzt die korrekte Kollision
      • Elefanten haben jetzt einen Rückstoß
      • Strauße haben jetzt einen Rückstoß
      • Drachen haben jetzt einen Rückstoß
      • Projektil-Treffer sollten nun korrekt ausgelöst werden, wenn sie mit dem Boden kollidieren
      • Die Staubtaste sollte im Admin-Panel die Uhrzeit richtig einstellen
      • NPC’s können nicht mehr ins Wasser gehen, wenn diese vom Spieler zurücktreten
      • Drachen haben Rückstoß Animationen und Montagen erhalten
      • NPC’s werden freigegeben beim Start mit Fledermausdämonen
      • Fehler behoben bei dem ein Leibeigener Koch, welcher in Lagerfeuer war, bei einem Server Neustart unsichtbar wurde.

      Balance und Gameplay Behebungen
      • T2 und T3 Zaunfundamente respektieren jetzt die Kollisionsregeln
      • Es ist nicht mehr möglich, auf dem Wasser in den nördlichen Flüssen zu laufen
      • Es können nun wieder alle religiösen Strukturen im Singleplayer platziert werden
      • Bessere Trefferanzeige für Pfeil-Treffer hinzugefügt, sowohl bei Objekt-Hits als auch im Fadenkreuz
      • Armbrüste sollten nun konsequent schießen
      • Charaktere werden nicht mehr unspielbar und benötigen einen Neustart, wenn diese während des Aufgeben Emotes geschlagen werden
      • Fehler behoben, bei dem Spielerleicher nicht unter Wasser gelootet werden konnte
      • Schilde halten im Kampf jetzt länger
      • Fehler behoben bei dem die Speere nicht mehr geworfen wurden, bis zum zweiten Versuch
      • Die Flugbahn für geworfene Waffen wurde verändert
      • Inventargegenstände werden nicht mehr verschwinden, wenn der letzte Gegenstand in einem Lootbag und dem Spieler-Inventar ausgewechselt wird
      • Exploit Fix: Ein Fehler wurde behoben, bei dem man im Stein Respawnte
      • Exploit Fix: Der Stein-Sprung Exploit wurde behoben


      Visuelle Verbesserungen
      • Fehler mit verschiedenen schwimmenden Attributen behoben
      • Fehler mit Geometrie-LODs für bestimmte Attributen behoben
      • Optimierte verschiedene Kunst-Attribute zur Verbesserung von Leistung
      • Verschiedene Behebungen an Spieler-Rüstungen
      • Fehler behoben, bei dem die Frisuren von Frauen in die Länge gezogen wurden
      • Hyänen sollten jetzt sichtbar blutig werden, wenn sie im Kampf verletzt werden
      • Aktualisierte Physik-Sandmaske um visuelle Störungen zu beheben


      Text und Lokalisierung
      • Polnische Buchstaben werden nun auf den Element-Aktionsschaltflächen im Inventar unterstützt


      Bekannte Probleme
      • Das Ändern des Serverpassworts wird erst nach einem Serverneustart wirksam



      Größe ~ 1,3 Gb
    • Fehlerbehebungen
      • Exploit Fix: Es ist nicht mehr möglich, die Inventare von toten Spielern zu duplizieren
      • Exploit Fix: Es ist nicht mehr möglich, die Avatar-Lebensdauer durch Selbstopferung zu verlängern
      • Admins können nun Gebäude Ordnungsgemäß löschen
      • Fehler behoben, der für Server-Performance-Problem im Zusammenhang mit der Wegfindung sorgte
      • Die Nachricht des Tages sollte nun korrekt in der ServerSettings.ini gespeichert werden



      Größe ~ 181 MB